Einbruchsmeldungen vom 20.06.2018

20. Juni 2018 Aus Von Redaktion

Wuppertal: Gestern (19.06.2018) kam es zu einem Einbruch in eine Gaststätte an der Garterlaie. Die Täter hebelten ein Fenster auf und durchsuchten die Räume. Dann brachen sie drei Spielautomaten auf und entwendeten daraus das Geld. An der Sternstraße brachen in der Zeit zwischen dem 18.06.2018, 15.30 Uhr, bis 19.06.2018, 07.00 Uhr, Unbekannte in eine Schule ein. Sie warfen einen Gullydeckel durch das Fenster des Sekretariats und kletterten ins Gebäude. Mit einem Tresor, in dem sich unter anderem Geld und Schlüssel befanden, flüchteten sie. Zu einem versuchten Wohnungseinbruch in ein Einfamilienhaus kam es an der Ursula-von-Reibnitz-Straße in der Zeit zwischen dem 05.06.2018 bis 19.06.2018. Die Einbrecher gelangten nicht ins Gebäude und flüchteten ohne Beute.

Remscheid: Eindringlinge verschafften sich in der Nacht zu gestern Zutritt zu einem Firmenkomplex an der Rosenhügeler Straße. Sie durchsuchten mehrere Räume und Büros ansässiger Firmen, entwendeten aber augenscheinlich nichts.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.
Schützen Sie Ihr Eigentum. Lassen Sie sich von der Bergischen Bewachungsgesellschaft zum Thema Einbruchschutz beraten.