Hitze im Auto für Menschen und Tiere lebensgefährlich

20. Juli 2018 Aus Von Redaktion

Es bleibt sommerlich im Bergischen Städtedreieck! Allerdings: In einem abgestellten Auto können diese Temperaturen schnell gefährlich werden.

Lassen Sie Kinder oder Menschen, die sich nicht selbst helfen können, bei diesen Temperaturen niemals alleine im Auto zurück – auch nicht für “ein paar Minütchen” beim Einkaufen oder “nur mal kurz” auf einen Plausch mit Bekannten! Das gleiche gilt selbstverständlich für Ihre Vierbeiner: Auch sie sollten bei Hitze unter keinen Umständen im Auto eingesperrt warten müssen.

Denn das Auto heizt sich bei sommerlichen Temperaturen in kürzester Zeit auf, auch bei bedecktem Himmel, selbst bei einem Parkplatz im Schatten und sogar mit einem geöffneten Fensterspalt. Für Menschen und Tiere können so schnell lebensbedrohliche Situationen entstehen!

Falls Sie Personen oder Tiere sehen, die in einem abgestellten Fahrzeug in Not sind, rufen Sie umgehend die Polizei!
Text / Bild: Polizei Wuppertal