[SG] Arbeiter bei Sanierungsarbeiten schwer verletzt

23. August 2019 Aus Von Redaktion

Am 22.08.2019 wurden an einem Wohnhaus an der Dahler Straße in Solingen Sanierungsarbeiten an der Außenfassade durchgeführt.

Gegen 11:50 Uhr stieg ein 22-jähriger Arbeiter auf einen Balkon der ersten Etage, der unmittelbar einbrach. Hierdurch stürzte der junge Mann zu Boden und verletzte sich am Kopf. Er wurde durch Rettungskräfte einem nahe gelegenen Krankenhaus zugeführt. Das Amt für Arbeitsschutz sowie die Kriminalpolizei übernahmen die weiteren Ermittlungen.