[SG] Ausgedehnter Wohnungsbrand auf der Thüringer Straße

Die Feuerwehr Solingen wurde am Donnerstagmittag gegen 12:35 Uhr zu einem ausgedehnten Wohnungsbrand auf die Thüringer Straße alarmiert.

Aufgrund der ersten Meldungen, dass sich noch eine Person in der Wohnung befinden solle, wurde umgehend ein Großaufgebot zur Einsatzstelle alarmiert. Feuer in einem Wohngebäude mit Menschenleben in Gefahr, hieß es für die Einsatzkräfte auf Anfahrt. Vor Ort brannte die Wohnung im 1. Obergeschoss bereits in voller Ausdehnung, aus mehreren Fenstern schlugen bereits die Flammen. Umgehend wurde eine Menschenrettung eingeleitet, um nach der vermissten Person in der Wohnung zu suchen. Zeitgleich wurde eine umfangreiche Brandbekämpfung eingeleitet. Zur Brandbekämpfung und Menschenrettung wurden zwei C-Rohre und mehrere Trupps unter Atemschutz eingesetzt. Glücklicherweise konnten die Einsatzkräfte in der Wohnung keine Personen finden. Da das Feuer in einem kleinen Bereich auf die Fassade übergegriffen hatte, musste diese geöffnet werden. Weiter wurde das Gebäude mittels Belüftungsgeräten belüftet. Bei dem Einsatz wurde glücklicherweise niemand verletzt. Die Brandwohnung ist derzeit nicht bewohnbar.

« von 4 »

Weitere Nachrichten