[SG] Familie entkommt nur knapp einem Unglück bei Muttertags-Spaziergang

9. Mai 2021 Aus Von Redaktion

Die Feuerwehr wurde am Sonntagnachmittag auf die Straße Külf nach Solingen Gräfrath alarmiert.

Beim Spaziergang einer Familie mit Kindern hörte die Familie plötzlich ein lautes Knacken. Sie guckten um sich und bemerkten, dass ein Baum auf den Weg umstürzte. Umgehend liefen Sie ein paar Meter und brachten sich in Sicherheit. Der Vater der Familie entkam nur knapp dem Baum und konnte sich retten. Da die Familie die Sorge hatte, dass weitere Bäume abknicken könnten alarmierten Sie die Feuerwehr. Etwa drei Stunden dauerte der Einsatz der Feuerwehr an. Zwei weitere Bäume mussten durch die Feuerwehr gefällt werden, da diese ebenfalls drohten umzuknicken. Auch eine Stromleitung wurde beschädigt. Unterstützt wurden die Kräfte der Berufsfeuerwehr durch Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Löscheinheit Gräfrath.

« von 4 »