[SG] Fußgänger auf Focher Straße bei Unfall schwer verletzt

2. Dezember 2018 Aus Von Redaktion

Eine 49-Jährige war am Samstagabend mit ihrem Pkw Hyundai in Solingen auf der Focher Straße in Richtung Solingen Wald unterwegs.

Gegen 21.45 Uhr wollte ein 82-jähriger Fußgänger die Focher Straße in Höhe eines Supermarktes überqueren. Die Autofahrerin erkannte dies zu spät und kollidierte trotz Vollbremsung mit dem Senior. Dieser erlitt schwere Verletzungen, ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in eine Klinik. Dort stellte sich heraus, dass der Fußgänger stark alkoholisiert war. Eine 21-jährige Beifahrerin im Hyundai wurde durch den Unfall ebenfalls verletzt, sie konnte das Krankenhaus aber nach einer ambulanten Behandlung wieder verlassen.