[SG] Gartenfläche und Wald brannte in Widdert

22. April 2019 Aus Von Redaktion

Die Feuerwehr Solingen wurde am Ostermontag gegen 18:40 Uhr zu einem Brandereignis nach Widdert alarmiert.

Anwohner konnten auf der dortigen Straße Widdert eine Rauchentwicklung feststellen. Umgehend alarmierten Sie die Feuerwehr, welche mit einem Großaufgebot zur Einsatzstelle ausrückte. Mit einem Gartenschlauch unternahmen die Anwohner erste Löschversuche. Nach Angaben eines Anwohners vergrößerte sich das Feuer binnen weniger Sekunden. Als die Einsatzkräfte am Brandort eintrafen, brannte es bereits auf einer Fläche von circa. 100 Quadratmeter. Das Feuer hatte sich bereits auf das angrenzende Waldstück ausgebreitet.

Mit mehreren Strahlrohren konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden. Weitere bereits alarmierte Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr konnten Ihre Einsatzfahrt abbrechen.