[SG] Gefahrguteinsatz: Flasche mit unbekannter Flüssigkeit entsorgt

7. Juli 2022 Aus Von Redaktion

Die Feuerwehr Solingen wurde am Abend gegen 21:05 Uhr zu einem Gefahrguteinsatz in die Sommerstraße alarmiert.

Nach bisherigen Informationen befand sich in einer Mülltonne eine Kunststofflasche mit einer unbekannten Flüssigkeit. Auch auf der Müllbox konnte die Flüssigkeit nach ersten Tests festgestellt werden. Mit einem speziellen Teststreifen konnten die Einsatzkräfte herausfinden, dass es sich um eine säurehaltige Flüssigkeit handelte. Nach den Angaben vom Einsatzleiter der Feuerwehr hat die Flüssigkeit mutmaßlich mit der Wärme reagiert. Die Flasche wurde fachgerecht durch die Einsatzkräfte entsorgt. Die ausgelaufene Flüssigkeit wurde mit Chemikalienbindemittel aufgenommen und anschließend wurde die Müllbox und der Bürgersteig gereinigt. Nachdem alle weiteren Tests negativ verliefen und keine Flüssigkeit mehr festgestellt werden konnte, wurde der Einsatz nach circa 40 Minuten beendet. Der Verantwortliche, der die Flasche in dem Mülleimer entsorgt hatte, konnte vor Ort nicht mehr angetroffen werden, da er sich vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte entfernte. Für die Dauer der Einsatzmaßnahmen wurde die Sommerstraße komplett gesperrt.

« von 8 »