[SG] Nächtliches Feuer in der Brandruine am Pohligshof

21. Oktober 2019 Aus Von Redaktion

Ein aufmerksamer Anwohner bemerkte gegen 1:27 Uhr Knallgeräusche und Brandgeruch aus dem Bereich Pohligshof.

Nach kurzer Suche entdeckte die Feuerwehr Rauchentwicklung aus einer Brandruine am Pohligshof. Der Zugang zum Gebäude gestaltete sich schwierig, da die Brandruine gegen Eindringen durch Bauzäune und Verschalungen gesichert war. Zudem bestand erhebliche Gefahr für die Einsatzkräfte durch Einsturz aufgrund des zurückliegenden Vorbrands des Gebäudes. Der Dachstuhl und Deckenteile waren teilweise eingestürzt. Im Inneren des Objekts brannte aus ungeklärter Ursache Gerümpel und Mobiliar. Ein Trupp unter Atemschutz löschte den Brand mit einem C-Rohr. Eine erneute Kontrolle des Brandobjekts erfolgt bei Tageslicht durch die Feuerwehr.

Foto: Archivbild