[SG] Schwerverletzter Arbeiter nach Unfall mit Hubsteiger

6. März 2021 Aus Von Redaktion

Die Feuerwehr Solingen wurde am Samstagnachmittag gegen 14:45 Uhr zu einem schweren Arbeitsunfall auf die Fürkerfeldstraße alarmiert.

Nach bisherigen Informationen fanden mit einem Hubsteiger Arbeiten an einem Dach statt. Aus ungeklärter Ursache kippte der Hubsteiger zur Seite, der ausgefahrene Arm stürzte auf das Dach. Der Arbeiter, welcher sich in dem Korb des Steigers befand, wurde aus dem Korb geschleudert und verletzte sich schwer. Aufgrund der ersten Meldung wurden zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehr, darunter auch der Feuerwehrkran zur Einsatzstelle entsandt. Der Mann wurde vor Ort vom Rettungsdienst erstversorgt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus transportiert. Wie der Unfall passiert ist, wird derzeit ermittelt.