[SG] Sturmtief Antonia – Feuerwehr trifft erste Maßnahmen

21. Februar 2022 Aus Von Redaktion

Derzeit sind für das Sturmereignis 15 Einsatzkräfte der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr im Einsatz. Weitere Einsatzkräfte werden bei Bedarf alarmiert.

Aufgrund einer VORABINFORMATION des DWD vor Orkanböen wurde eine erweiterte Einsatzleitung auf der Feuer- und Rettungswache 1 eingerichtet. Die Fernmeldezentrale der Feuer- und Rettungswache 1 (Katternberger Str.) wird durch die Informations- und Kommunikationseinheit der Freiwilligen Feuerwehr besetzt.

Die Ittertalstraße in Solingen ist zwischen Talblick und Haanerstraße bis zum morgigen Montag gesperrt.