[SG] Tatverdächtige stellen sich nach Messerstecherei

12. Juli 2022 Aus Von Redaktion

Am Nachmittag des 11.07.2022 stellten sich die beiden Brüder Rizgar und Barzani A. den Behörden. Sie erschienen zusammen beim Amtsgericht Solingen.

Die bekannten Tatverdächtigen Brüder sollen am 15.05.2022 gemeinsam mit einer weiteren Personen in einer Gaststätte in Solingen einen männlichen Geschädigten u.a. mit fünf Messerstichen verletzt haben, in der Absicht ihn zu töten.

Nach den Brüdern wurde im Rahmen des Ermittlungsverfahrens öffentlich gefahndet. Die Tatverdächtigen wurden beide der Untersuchungshaft zugeführt.