[SG] Verkehrsunfall mit Schwerverletztem auf der Wuppertaler Straße

1. Dezember 2018 Aus Von Redaktion

In der Nacht zu Samstag (01.12.2018) verunglückte in Solingen ein 35-Jähriger bei einem Unfall auf der Wuppertaler Straße. Gegen 00.20 Uhr war der Fahrer mit seinem Kia in Richtung Zentrum unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam. Er touchierte mit seinem Pkw eine Straßenlaterne, durchbrach einen Holzzaun und endete an einer Hecke. Bei dem Unfall erlitt der Fahrer Verletzungen, die stationär in einem Krankenhaus behandelt werden mussten. Da der Verdacht bestand, dass der 35-Jährige unter Medikamenteneinfluss stand, musste er seinen Führerschein und eine Blutprobe abgeben. Den entstandenen Schaden schätzten die Beamten auf 25.000 Euro.