[W] Ausgedehnter Zimmerbrand in Wuppertal

10. April 2019 Aus Von Redaktion

Am Dienstagabend wurde die Feuerwehr Wuppertal gegen 22:10 Uhr auf die Hochstraße nach Elberfeld alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte es in einer Wohnung im 2. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in voller Ausdehnung. Alle Bewohner des Hauses konnten sich selbst aus dem Gebäude retten. Vier Personen mussten vom Rettungsdienst behandelt werden, eine weitere Person musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus transportiert werden. Warum das Feuer ausbrach, wird nun von der Kriminalpolizei ermittelt. Die Brandwohnung ist bis auf Weiteres nicht mehr bewohnbar, die anderen Bewohner konnten nach den Löscharbeiten wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Die Hochstraße war im Einsatzzeitraum für den Verkehr voll gesperrt.


« 1 von 11 »