[D] Säure-Attacke auf Gerichtsvollzieher in Düsseldorf – SEK im Einsatz

17. April 2019 Aus Von Redaktion

Spezialeinheiten beenden Bedrohungslage in Hassels – Tatverdächtige Frau festgenommen – Gerichtsvollzieher verletzt

Mittwoch, 17. April 2019, 8.41 Uhr

Nach ersten Angaben wurden der Gerichtsvollzieher an der Wohnungstür an der Further Straße von einer 50-jährigen Bewohnerin mit Säure attackiert, als diese die Tür öffnete. Die Frau verschanzte sich anschließend in der Wohnung. Der Gerichtsvollzieher sowie zwei weitere Personen wurden verletzt und mussten vom Rettungsdienst behandelt werden.

Anschließend rückte das SEK an und umstellte das Haus. Die SEK-Kräfte trugen dabei Säure Schutzanzüge. Es wurden laut Polizei auch Schüsse gehört, die von einer Gaspistole stammen könnten. Kurz bevor das SEK die Wohnung stürmen konnte, gab die Frau auf. Gegen 11.25 Uhr wurde die Frau aus dem Haus geführt und auf eine Polizeiwache gebracht. Auf dem Balkon konnten die Polizeibeamte Chemische Formeln welche an die Wänden geschrieben wurden entdecken.

« 1 von 17 »