[SG] Besser zuhause bei Gewitter und Sturm – Kinder möglichst früher abholen

Der Deutsche Wetterdienst warnt für heute Nachmittag, 20. Mai, etwa ab 13 Uhr vor schweren Gewittern und Sturmböen. Die Warnung gilt auch für das Solinger Stadtgebiet.

Vor diesem Hintergrund bittet die Stadt alle Eltern, ihre Kinder vorher aus Kita, Tagespflege oder OGS abzuholen. Die Einrichtungen bleiben zwar geöffnet, doch so kann auch der Weg sicher zurück gelegt werden. Einige Solinger Schulen entlassen die Schüler:innen vorzeitig aus dem Unterricht, damit sie rechtzeitig nach Hause kommen. Offizielle Vorgaben der Bezirksregierung liegen derzeit nicht vor. Bei der angekündigten Wetterlage wird dringend empfohlen, sich nicht draußen aufzuhalten.

Änderungen für Dürpelfest und Sommerweihnacht
Wegen des angekündigten Unwetters am heutigen Freitag (20. Mai) startet das Dürpelfest später als zunächst geplant. Wenn es die Situation erlaubt, wird es frühestens um 18 Uhr eröffnet. Aber auch das ist aktuell noch nicht sicher und wird kurzfristig entschieden. Darauf haben sich Veranstalter und Stadt verständigt. Weitere Informationen folgen.

Änderungen ergeben sich auch für die „Sommerweihnacht“ auf dem Sportplatz Oberburg. Die Veranstalter haben den Markt für heute abgesagt. Am Samstag und Sonntag, 21. und 22. Mai, soll er wie geplant stattfinden.

Weitere Nachrichten

spot_img