[SG] Mann nach Messerstich in Solingen verletzt

27. Mai 2019 Aus Von Redaktion

Gestern (26.05.2019), gegen 15:00 Uhr, verletzte sich ein Mann nach Messerstichen schwer.

Der 20-Jährige war aus noch ungeklärter Ursache mit einem Mann am Fronhof in Solingen in Streit geraten. Nach einer verbalen Auseinandersetzung kam es zu einer Rangelei und dann zu dem Einsatz eines Messers. Das Opfer zog sich dabei Verletzungen zu, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Der Täter ist circa 180 cm groß und hat eine schlanke Figur. Er hatte schwarze, lockige Haare und war schwarz bekleidet.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden.