Einbruchsmeldungen vom 08.01.2019

8. Januar 2019 Aus Von Redaktion

Solingen: Am Zaunkönigweg brachen Einbrecher das Fenster zu einer Wohnung auf und stahlen Bargeld und eine Uhrensammlung in der Zeit vom 04.01.2019, 16:00 Uhr bis 07.01.2019, 13:00 Uhr. Aus Büroräumen einer Klinik an der Schwanenstraße erbeuteten Diebe einen Beamer in der Zeit vom 05.01.2018, 13:00 Uhr bis 06.01.2018, 07:45 Uhr. Bargeld und eine Nähmaschine stahlen Einbrecher aus einer Schneiderei an der Konrad-Adenauer-Straße in Solingen in der Zeit vom 04.01.2019, 14:30 Uhr bis 07.01.2019, 11:00 Uhr.

Wuppertal: Unbekannte brachen in der Zeit vom 06.01.2019, 14:00 Uhr bis 07.01.2019, 04:25 Uhr, in eine Bäckerei am Steinbeck ein und entwendeten Softdrinks. An der Bartholomäusstraße brachen Diebe die Eingangstür zu Lagerräumen auf und suchten nach Wertegegenständen in der Zeit vom 04.01.2019, 16:00 Uhr bis 07.01.2019, 08:50 Uhr. Ob etwas entwendet wurde, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. Aus Büroräumen an der Rathenaustraße stahlen Einbrecher Bargeld aus einer Geldkassette in der Zeit vom 04.01.2019, 16:00 Uhr bis 07.01.2019, 10:30 Uhr. Ohne Erfolg versuchten unbekannte Täter die Eingangstür zu einer Schule an der Siegesstraße aufzubrechen.

Remscheid: Bei einem Einbruchsversuch blieb es an einem Schulgebäude an der Julius-Spriestersbach-Straße.

Hinweise zu den Einbrüchen nimmt die Kriminalpolizei unter der 0202-284-0 telefonisch entgegen.


Schützen Sie Ihr Eigentum. Lassen Sie sich von der Bergischen Bewachungsgesellschaft zum Thema Einbruchschutz beraten.