[SG] Kontrollmaßnahmen nach tödlicher Messerstecherei

14. August 2022 Aus Von Redaktion

Seit den Mittagsstunden ist die Polizei mit einer Einsatzhundertschaft auf der Hasselstraße in Solingen im Einsatz.

Nach der schrecklichen Messerattacke von Mittwochabend mit einem Toten hat die Polizei die Kontrollmaßnahmen und Streifenfahrten in der Hasselstraße erhöht. Seit Sonntagmittag ist eine Einsatzhundertschaft aus Duisburg vor Ort und kontrolliert alle Fahrzeuge, die in die Hasselstraße fahren.

Der Hasseldeller Weg, welcher auch von der Straße Stöcken zu erreichen ist, wurde komplett für den Fahrzeugverkehr gesperrt. An der Kontrollstelle an der Hasselstraße Ecke Margaretenstraße musste jedes Fahrzeug stoppen. Vor Ort wurden dann die Personalien sowie das Anliegen durch die Beamten geprüft. Der Einsatz vor Ort wird den kompletten Sonntag andauern. Ob die Maßnahmen auch an anderen Tagen vollzogen werden, konnte ein Sprecher der Polizei aufgrund der Einsatztaktik nicht sagen.

Der Hintergrund der Maßnahme ist, dass man verhindern möchte, dass es zu weiteren Taten in Zusammenhang mit der Tat von vergangenem Mittwoch kommt.