Mittwoch - 24. April 2024
StartAllgemein Zeugenaufruf - Raub in Bahnhofsnähe

[SG] Zeugenaufruf – Raub in Bahnhofsnähe

Am Samstag gegen 05:45 Uhr, kam in der Sauerbreystraße zu einem Raub.

Ein 20-jähriger Mann war in Richtung des Solinger Hauptbahnhofs unterwegs, als er auf den Treppen der Unterführung auf drei unbekannte Männer traf. Diese verwickelten ihn zunächst in ein Gespräch, bevor sie ihn körperlich angingen und verletzten. Sie entrissen dem Geschädigten die Geldbörse und rannten in Richtung Merscheider Straße davon.

Zwei der Täter werden als circa 17 bis 20 Jahre alt und 1,70m bis 1,80m groß beschrieben. Sie sind schlank und trugen zur Tatzeit schwarze, kurze Haare sowie einen Bart. Sie waren überwiegend dunkel gekleidet. Der dritte Täter ist ebenfalls männlich und führte ein Fahrrad mit. Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der 0202 / 284 0 bei der Polizei zu melden.

Weitere Nachrichten

- Anzeige -spot_img