Montag - 27. Mai 2024
StartAllgemein Zwei Männer versuchten Tankstelle zu berauben

[SG] Zwei Männer versuchten Tankstelle zu berauben

In den frühen Morgenstunden des vergangenen Samstags (09.09.2023, 05:15 Uhr) kam es zu einem versuchten Raubdelikt auf eine Tankstelle an der Kronprinzenstraße. Wir berichteten bereits kurz nach der Tat: [SG] Großeinsatz der Polizei: Auseinandersetzung in Tankstelle an der Kronprinzenstraße

Zwei Männer versuchten, die Tür eines Getränkeschranks im Verkaufsraum zu öffnen. Als dabei eine Flasche Bier zerbrach, gerieten sie in Streit. In der Folge kam es zum Streit mit dem 23-jährigen Angestellten der Tankstelle. Daraufhin trat einer der Männer auf den Verkaufstresen. Dabei beschimpfte und beleidigte er den jungen Mann und begann, auf ihn einzuschlagen. Gefolgt von dem Schläger, flüchtete der Mitarbeiter aus den Räumlichkeiten. Währenddessen machte sich sein Komplize daran, alkoholische Getränke und Tabakwaren in eine Tasche einzuladen. Eine unbeteiligte Zeugin informierte währenddessen die Polizei.

Noch in der Tankstelle konnte der 35-jährige Tatverdächtige vorläufig festgenommen werden. Dabei leistete er Widerstand gegenüber den eingesetzten Polizisten. Der zweite Mann entkam unerkannt. Er hat eine schlanke Figur und ist zwischen 170 cm und 175 cm groß. Er trug kurze Haare und bei Tatausführung ein schwarzes Oberteil ohne Ärmel und eine kurze Cargohose. Die Polizei bittet Zeugen und Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden.

Weitere Nachrichten

- Anzeige -spot_img