Einbruchsmeldungen vom 11.07.2018

11. Juli 2018 Aus Von Redaktion

Seit gestern (10.07.2018), nahm die Polizei in Wuppertal und Solingen sieben Einbrüche und Einbruchversuche auf.

In Solingen kam es an der Augustastraße zu einem Einbruch in eine Wohnung. Die Tat spielte sich zwischen dem 08.07.2018, 17.00 Uhr und dem 09.07.2018, 14.00 Uhr ab. Der oder die Täter stahlen Schmuck.

In Wuppertal brachen unbekannte ein Büro an der Friedrich-Engels-Allee zwischen dem 09.07.2018, 20.15 Uhr und dem 10.07.2018, 05.50 Uhr auf. Es steht noch nicht fest, ob etwas weggenommen wurde. Am Clef brachen Straftäter in einem Gebäude die Büros zweier Firmen zwischen dem 09.07.2018, 17.00 Uhr und dem 10.07.2018, 08.30 Uhr auf und nahmen einen Computer mit. An der Straße Kleiner Werth blieb es bei einem weiteren Büro zwischen dem 09.07.2018, 15.45 Uhr und dem 10.07.2018, 05.50 Uhr, bei einem versuchten Einbruch. Ebenfalls bei einem versuchten Einbruch blieb es bei einer Wohnung an der Geradastraße am 10.07.2018, zwischen 05.00 Uhr und 15.25 Uhr.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202 / 284 – 0 entgegen.


Schützen Sie Ihr Eigentum. Lassen Sie sich von der Bergischen Bewachungsgesellschaft zum Thema Einbruchschutz beraten.