[SG] Massiver Rohrbruch auf der Wupperstraße: Mehrere Straßen überschwemmt und Keller vollgelaufen

27. August 2020 Aus Von Redaktion

Die Feuerwehr Solingen wurde am Donnerstagabend gegen 17:30 Uhr zu einem Wasserrohrbruch auf die Wupperstraße alarmiert.

Anwohner meldeten der Feuerwehr, dass die Straße aufgerissen und ein Rohr geplatzt sei. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand bereits die betroffene sowie umliegende Straßen bis zur Schwert- und Dorper Straße unter Wasser. Die Keller aus dem betroffenem Haus stand bis zu 80 cm unter Wasser. Umgehend wurden zahlreiche Einsatzkräfte der Berufs und Freiwilligen Feuerwehr Nachalarmiert. Auch der Abrollbehälter Hochwasser mit mehreren Hunderten Sandsäcken wurde zur Einsatzstelle alarmiert.

Während die Stadtwerke damit beschäftigt war, die Wasserleitung der kompletten Straße abzuschiebern, gingen die Einsatzkräfte der Feuerwehr in den Keller des betroffenen Haus und pumpten diese leer. Zahlreiche Sandsäcke wurden verlegt, damit das Wasser nicht weiter in die Häuser eindrang. Im weiteren Verlauf des Einsatzes wurden insgesamt drei Tauchpumpen und zwei Flüssigkeitssauger zur Beseitigung des Wassers aus den Kellerräumen eingesetzt. Die Straße ist komplett aufgeplatzt und der Bürgersteig abgesackt, die Beseitigung der Schäden dauert vermutlich mehrere Tage. Weitere Gebäude im Bereich Wupper-, Schwert- und Dorperstraße wurden auf eindringendes Wasser kontrolliert.

« 1 von 7 »