Montag - 27. Mai 2024
StartAllgemein Verkehrsunfall nach möglicher Trunkenheitsfahrt

[SG] Verkehrsunfall nach möglicher Trunkenheitsfahrt

Am Sonntag kam es gegen 17:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Focher Straße.

Nach bisherigen Ermittlungen befuhr der Fahrer eines roten Opel Corsa die Focher Straße aus Richtung Central kommend, als es an einer Haltestelle zum Zusammenstoß mit einem Linienbus der Linie 682 gekommen war. Dabei fuhr der Pkw dem Linienbus hinten auf. Der Linienbus der an der Haltestelle stand um Fahrgäste Ein- und Aussteigen lassen zu können, wurde am Heck beschädigt. Fahrgäste, die sich zu dem Zeitpunkt im Bus befunden haben, wurden glücklicherweise nicht verletzt. Auch der Fahrer des Unfallfahrzeugs wurde durch den Aufprall nicht verletzt.

Da der Anfangsverdacht einer Fahrt unter Alkoholeinfluss bestand, musste der Fahrer zur Blutabnahme mit auf die Wache, bestätigte ein Sprecher der Polizei auf Nachfrage. Die Auswertung hierzu dauert an.

Weitere Nachrichten

- Anzeige -spot_img