[W] Werkstatt brannte in voller Ausdehnung

5. September 2018 Aus Von Redaktion

Gegen 14:55 Uhr wurde die Feuerwehr Wuppertal zu einem Brand in eine Autowerkstatt auf die Westkotter Straße alarmiert.

Es brannte in einer Kfz-Werkstatt. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Werkstattbereich Bereich im Vollbrand. Ein PKW der unter einem Vordach der ehem. Tankstelle stand geriet ebenfalls in Brand. Innerhalb des Objektes konnte sich das Feuer noch auf Nebenräume und einen Bürobereich ausdehnen. Die beiden angrenzenden Wohngebäude auf der Westkotter Straße und der Leonardstraße konnten durch einen intensiven Löscheinsatz der Einsatzkräfte mit mehreren Rohren geschützt werden. Ein Wohngebäude neben der brennenden Werkstatt wurde vorsorglich geräumt. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die Mitarbeiter der Werkstatt konnten frühzeitig den Betrieb verlassen. Die Feuerwehr war zeitweise mit über 40 Einsatzkräften vor Ort. Zur Zeit finden noch Nachkontrollen statt, die Westkotter Straße wird nach der Sperrung jedoch jetzt wieder für den Verkehr freigegeben.

« 1 von 15 »