Montag - 20. Mai 2024
StartAllgemeinPKW und Radfahrer kollidieren

Verkehrsunfall im Morgengrauen

PKW und Radfahrer kollidieren

Am Mittwochmorgen ereignete sich auf der Mangenberger Straße in Solingen-Mitte ein Verkehrsunfall, bei dem ein PKW und ein Radfahrer im Kreisverkehr zusammenstießen. Der Vorfall führte zu einer vorübergehenden Sperrung der Ausfahrt in Richtung Dönhoffstraße.

Gegen 7 Uhr morgens kollidierten ein PKW und ein Radfahrer im Kreisverkehr auf der Mangenberger Straße. Der Radfahrer zog sich bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen zu, wie ein Sprecher der Polizei bestätigte. Sofort nach dem Unfall sperrte die Polizei die Ausfahrt in Richtung Dönhoffstraße, um die Unfallstelle zu sichern und Ermittlungen aufzunehmen.

Die genauen Umstände des Zusammenstoßes werden derzeit von den Ermittlern untersucht. Die Sperrung der Ausfahrt dauerte bis etwa 9.30 Uhr an, bevor sie von den Einsatzkräften wieder aufgehoben wurde.

Die beteiligten Parteien wurden vor Ort von Rettungskräften versorgt, und der leicht verletzte Radfahrer wurde zur weiteren medizinischen Untersuchung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Die Insassen des PKW blieben unverletzt.

Weitere Nachrichten

- Anzeige -spot_img