Sonntag - 21. Juli 2024
StartAllgemein Schwerverletzte nach Unfall auf der Wuppertaler Straße

[SG] Schwerverletzte nach Unfall auf der Wuppertaler Straße

Die Feuerwehr Solingen wurde am Montag gegen 13:20 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Wuppertaler Straße alarmiert.

Nach bisherigen Information kam eine 85-jährige Fahrerin mit ihrem roten Mercedes von der Straße ab, befuhr den Bürgersteig und kollidierte mit mehreren geparkten Fahrzeugen und Mülltonnen. Im weiteren Verlauf krachte das Fahrzeug gegen ein Ladenlokal, bevor es gegen eine Laterne krachte und zum stehen kam. Insgesamt wurden 4 geparkte Fahrzeuge sowie ein Anhänger beschädigt. Die Fahrerin wurde schwerverletzt und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus transportiert werden. Glücklicherweise bestätigte sich die erste Meldung über mehrere Verletzte Personen vor Ort nicht. Zwei Straßenlaternen wurden so stark beschädigt, dass diese durch die Stadtwerke gefällt werden müssen.

Die Feuerwehr befand sich zwischenzeitlich mit massiven Kräften im Einsatz. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Räumungsarbeiten kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Die Wuppertaler Straße ist in Höhe der Nümmener Straße noch bis mindestens 15 Uhr komplett gesperrt. Zur Unfallursache konnte die Polizei noch keine Angaben machen.

« von 6 »

Weitere Nachrichten

- Anzeige -spot_img