Samstag - 20. April 2024
StartAllgemeinSolinger bei Unfall in Sundern schwer verletzt

Einsatz

Solinger bei Unfall in Sundern schwer verletzt

Am Dienstagabend (14.11., 19.51 Uhr) kam es im Bereich der Einmündung Auf der Haar/ Stadtring Sundern zu einem Verkehrsunfall.

Eine 19-jährige Autofahrerin befuhr mit einem VW Golf die Straße Auf der Haar in Richtung Buschstraße. In Höhe der Ampelanlage des Stadtrings Sundern beabsichtigte sie nach links abzubiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Audi A3 eines 27-jährigen Mannes aus Solingen. Dieser wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt. Mit einem Rettungswagen wurde er in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren. Die 19-jährige Bielefelderin erlitt keine Verletzungen.

Beide Autos wurden abgeschleppt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf schätzungsweise 8.000 Euro.

Weitere Nachrichten

- Anzeige -spot_img